Kurstermine & Anmeldung

Die aktuellen Preise finden Sie in den jeweiligen Kursen im Bereich Weiterbildung.

Grundlehrgang (Fachkunde) nach § 9 Abs. 1 Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) und §§ 4, 5 Anzeige- und Erlaubnisverordnung (AbfAEV)

Termine

Dahlewitz (bei Berlin)
Potsdam
Berlin-Schönefeld
Dahlewitz (bei Berlin)
Berlin-Schönefeld
Potsdam
Dahlewitz (bei Berlin)

Fortbildung nach § 9 Abs. 3 (ehem. § 11) Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) und §§ 4, 5 Anzeige- und Erlaubnisverordnung (AbfAEV)

Termine

Cottbus
15.-16.11.2018
Dahlewitz (bei Berlin)
Potsdam
Berlin-Schönefeld
Landsberg (bei Halle)
Joachimsthal (bei Eberswalde)
Cottbus
Dahlewitz (bei Berlin)
Landsberg (bei Halle)
Berlin-Schönefeld
Landsberg (bei Halle)
Potsdam
Berlin-Schönefeld
Joachimsthal (bei Eberswalde)
Cottbus
Landsberg (bei Halle)
Dahlewitz (bei Berlin)

Grundlehrgang Betriebsbeauftragter für Abfall (Abfallbeauftragter) nach § 9 Abs. 1 AbfBeauftrV sowie im Sinne der §§ 59 und 60 KrWG

Termine

Dahlewitz (bei Berlin)
Potsdam
Berlin-Schönefeld
Dahlewitz (bei Berlin)
Berlin-Schönefeld
Potsdam
Dahlewitz (bei Berlin)

Fortbildung Betriebsbeauftragter für Abfall (Abfallbeauftragter) nach § 9 Abs. 2 AbfBeauftrV sowie im Sinne der §§ 59 und 60 KrWG

Termine

Cottbus
15.-16.11.2018
Dahlewitz (bei Berlin)
Potsdam
Berlin-Schönefeld
Landsberg (bei Halle)
Joachimsthal (bei Eberswalde)
Cottbus
Dahlewitz (bei Berlin)
Landsberg (bei Halle)
Berlin-Schönefeld
Landsberg (bei Halle)
Potsdam
Berlin-Schönefeld
Joachimsthal (bei Eberswalde)
Cottbus
Landsberg (bei Halle)
Dahlewitz (bei Berlin)

Grundlehrgang Betriebsbeauftragter für Immissionsschutz (Immissionsschutzbeauftragter) nach § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV

Termine

Potsdam
06.-09.11.2018
Potsdam
Potsdam

Fortbildung Betriebsbeauftragter für Immissionsschutz (Immissionsschutzbeauftragter) nach § 9 i.V.m. § 7 der 5. BImSchV

Termine

Dahlewitz (bei Berlin)
Potsdam
Dahlewitz (bei Berlin)
Potsdam

Grundlehrgang (Fachkunde) Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz im Sinne der §§ 64 und 65 WHG

Termine

Berlin-Schönefeld

Fortbildung für Gewässerschutzbeauftragte - Seminar Aktuelles Wasserrecht (WHG, neue AwSV) / Umgang mit wassergefährdenden Stoffen

Termine

Berlin-Schönefeld
Dahlewitz (bei Berlin)

Fortbildung für betrieblich verantwortliche Personen im Fachbetrieb nach WHG

Termine

Berlin - Schönefeld
25.10.2018
Berlin - Schönefeld
Dahlewitz (bei Berlin)
Berlin-Schönefeld
Dahlewitz (bei Berlin)

Fortbildungslehrgang nach § 11 Abs. 1 Nr. 2 Chemikalienverbots-Verordnung (Chem-VerbotsV)

Termine

Dahlewitz (bei Berlin)
Berlin-Schönefeld
Dahlewitz (bei Berlin)
Berlin-Schönefeld

Sachkundelehrgang (Erstschulung) nach TRGS 519 Nr. 2.7 Anlage 3 („Asbestschein“)

Termine

Dahlewitz (bei Berlin)
Berlin-Schönefeld

Fortbildung für Sachkundige nach TRGS 519 Anlage 3 gemäß TRGS 519 Nr. 2.7 und Anlage 5 (Asbest-Sachkunde)

Termine

Dahlewitz (bei Berlin)
Berlin-Schönefeld
Dahlewitz (bei Berlin)

Sachkundelehrgang (Erstschulung) nach TRGS 519 Nr. 2.7 Anlage 4 („kleiner Asbestschein“)

Termine

Dahlewitz (bei Berlin)
Berlin-Schönefeld

Fortbildung für Sachkundige nach TRGS 519 Anlage 4 gemäß TRGS 519 Nr. 2.7 und Anlage 5 (Asbest-Sachkunde)

Termine

Berlin-Schönefeld
Dahlewitz (bei Berlin)

Grundlehrgang (Erwerb der Sachkunde) nach TRGS 520

Termine

Dahlewitz (bei Berlin)
Berlin-Schönefeld

Fortbildung (Erhalt der Sachkunde) nach TRGS 520 Nr. 5.4

Termine

Berlin-Schönefeld
Berlin-Schönefeld
Berlin-Schönefeld

Fachseminar zum Umgang mit alter Mineralwolle (Künstliche Mineralfasern – KMF – Faserstäube) nach TRGS 521

Termine

Dahlewitz (bei Berlin)
Berlin-Schönefeld
Berlin-Schönefeld
Dahlewitz (bei Berlin)
Dahlewitz (bei Berlin)

Sachkunde zur Eigenüberwachung von Leichtflüssigkeitsabscheidern (nach DIN 1999-100/101)

Termine

Ludwigsfelde
Ludwigsfelde
Ludwigsfelde
Ludwigsfelde

Sachkundelehrgang (Container-Schulung) gemäß DGUV-Regel 114-010 (ehem. BGR 186) – Prüfung Absetz- und Abrollcontainer

Termine

Ludwigsfelde
Ludwigsfelde
Ludwigsfelde
Ludwigsfelde
Ludwigsfelde

Für alle Schulungsmaßnahmen gilt, dass bei Abmeldungen, die später als 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter eingehen, 50% der Teilnahmegebühr als Stornokosten fällig werden. Bei Abmeldungen, die später als 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn beim Veranstalter eingehen, bei Fernbleiben von der Veranstaltung oder bei Abbruch der Teilnahme ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten. Die Benennung eines Ersatzteilnehmers ist möglich, soweit die Bildungsmaßnahme noch nicht begonnen wurde und der Teilnehmer die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt. Eventuelle Widerrufsrechte des Teilnehmers haben Vorrang.

Suche

Ansprechpartnerin:
Dipl.-Ing. Sonja Wolkenstein
(Lehrgangsverantwortliche)

Tel: 033769/ 201157

Anfrage / Kontakt

» Kontakt «

Downloads / Lehrgangsvorträge

» Downloads «